Skip to main content

Erstes 9-Loch-Turnier der Genussgolfer

erstellt von Georg Summerer, Captain | |   Clubleben 2015

Bei unseren freien Mittwochsrunden gibt es zunehmend eine gewisse Aufteilung der Gruppe in 9-Loch- und 18-Loch-Spieler. Gründe dafür sind z.T. die Spielerverträge (9-Loch-Vertrag), z.T. die Tagesform.

Deshalb wurde im letzten Jahr beschlossen, jeden 1.Mittwoch im Monat ein 9-Loch-Turnier durchzuführen, um die Teilnehmer im Anschluss wieder alle zusammen zu haben.
Wir starteten heuer mit einem BINGO-BANGO-BONGO-Turnier. Bei diesem Zählpiel gibt es je einen Punkt für a) Erster auf dem Grün, b) Nächster an der Fahne, wenn alle auf dem Grün und c) Erster beim Einlochen. Wenn man sich hier ein wenig eingespielt hat, merkt man, dass man auch sehr gut taktisch vorgehen kann, wobei es natürlich Mitspieler gibt, die das wieder durchkreuzen und einfach aus größerer Entfernung einlochen. Aber es gibt ja meistens noch ein paar Gelegenheiten, um sich die Gewinnchancen für einen der schönen Preise zu erarbeiten.