Skip to main content

Genussgolfer starten in die neue Saison

erstellt von Georg Summerer | |   Clubleben 2019

Nasser April 2019, Erster Start-Termin musste verschoben werden.

Saisonstart am 24. April

Der Start gelang erst beim 2. Anlauf. Der April hatte uns mit nassem und kaltem Wetter ein früheres Angolfen vermiest. Und die Eröffnung der neuen Saison bei solchen Bedingungen wäre ja für Genussgolfer undenkbar.

So starteten wir also mit einem 9-Loch-Zählspiel – auf Wintergrüns. Wegen der vollständigen Erneuerung der Sommergrüns konnten wir leider noch nicht überprüfen, ob unsere im Herbst zweifellos vorhandenen Putt-Fähigkeiten den Winterschlaf unbeschadet überstanden hatten.

Wir feierten auf jeden Fall ein schönes Fest. Der Captain berichtete von den Versuchen eines Captains, die golflose Zeit produktiv zu gestalten – bis zum Versuch, als Influenzer groß rauszukommen – was aber bereits beim Probelauf im häuslichen Bereich scheiterte. Also doch lieber wie alle anderen: Freude über den Beginn eines neuen Golfjahres.

Und diese Freude war natürlich groß und verdient bei den Siegern des ersten Turniers