Skip to main content

Monatsbecher, Mannschaftscup und Sponsorenturnier

erstellt von Sylvi Huber | |   Clubleben 2018

Hans Jürgen Gorzolka fliegt nach Mauritius, Werner Bauer und sein Team gewinnen die Hexe,Toni Spiller und ihre Damen siegen souverän! Präsident Dr. J. Hingerl spricht vom Abschiednehmen.

Sonntag, 7. Oktober 2018

Monatsbecher mit Mannschaftscup

Sponsored by Trauminsel Reisen & Armin Ott

 

 

Um es vorweg zu nehmen – es war ein optimaler Golftag! In der Nacht hatte es ein wenig geregnet, aber beim Start um 10 Uhr war es trocken, windstill und die Sonne versuchte mehr und mehr durch die Wolken zu kommen. 64 Mitglieder und Gäste wollten es zum Saisonende noch einmal wissen, ob sie ihr Hcp verbessern können. Und ja – es war möglich. Aber dazu später mehr.

 

Nach der Runde traf man sich zu einem gemütlichen Zusammensein auf der großen Terrasse. Die Stimmung war ausgelassen und wurde nur ein wenig gedämpft durch die Begrüßungsrede von Dr. Hingerl. Er sprach von Abschiednehmen. Was? Oje! Nun also, wir nehmen Abschied von einem herrlichen Sommer, der das Golferherz höher schlagen ließ. Wir haben Herbst und die bunten Blätter an den Bäumen sagen es ganz deutlich, die Golfsaison nähert sich dem Ende. Der Platz ist in einem hervorragenden Zustand und hat auch die große Hitze gut überstanden. Weiter nehmen wir Abschied von Senhor Ameida, der uns zum Ende der Saison verlässt. Als Dankeschön bekam er einen Gutschein für 2 Personen für das GOP Varieté Theater in München. Armin Ott verlässt nach 16 Jahren Mitgliedschaft den Bergkramerhof, um beruflich nach Berlin zu ziehen. Alles Gute, lieber Armin, und herzlichen Dank, dass du dieses Turnier mit gesponsert hast. Und dann kam eine weitere traurige Nachricht. Unsere Clubsekretärin Annette Kaufmann verlässt uns aus gesundheitlichen Gründen, um ein Jahr Pause vom beruflichen Leben zu machen. Liebe Annette, es war schön mit dir am Bergkramerhof. Wir wünschen dir viel Gesundheit und würden uns freuen, dich am Bergkramerhof wieder zu sehen. Sie erhielt von Dr. Hingerl einen Blumenstrauß und von der Golfern einen herzlichen Beifall.

Klaus Wolfermann, 1972 Olympiasieger Gold im Speerwurf und Repräsentant des Vereins KiO Kinderhilfe Organtransplantation, ergriff nun das Wort. Er stellte den Verein vor, was wird getan und wie nötig ist die Unterstützung der Familien, deren Kind eine Organspende benötigen. EUR 10 des Nenngeldes gingen an die KiO Hilfe. An diesem Sonntag erhielt er EUR 650,00 für den Verein.

Anschließend ehrte Annette Kaufmann die Sieger. Die Preise wurden gesponsert von Trauminsel Reisen. Wie oben schon erwähnt, gab es insgesamt 4 Unterspielungen. Sensationell stand Martina Bremm wieder einmal auf dem Siegertreppchen mit 32 Brutto und 42 Netto = neues Hcp 5,2! Herzliche Gratulation zu diesem unglaublichen Erfolg. Bei den Herren gewann Jörg Griesbach das Brutto mit 29 Punkten. Weiter zu erwähnen ist  auch der Nachwuchs unserer treuen Familie Huber: Anna Huber 37 Netto, Veronika Huber 41 Netto. Benjamin Heider vom GC Büsum erzielte 37 Netto-Punkte. Viele hatten sich mehr erhofft, etliche waren in den Schonschlägen, aber alle haben sicher diesen schönen Herbsttag genossen.

Nun ging es um den Mannschaftscup. Folgende Mannschaften haben sich zusammen-gefunden: Seniorinnen, Golfis, Sonntags-Gymnastik, Mid Ams, Herren und Senioren. Wer bekam die Hexe und wer den Cup? Die Spannung war groß und Annette gab das Ergebnis bekannt. Werner Bauer nahm unter großem Jubel die Hexe für den letzten Platz in Empfang. Renate Ritter meinte dann tröstend: Der Preis ist auf alle Fälle lustiger als gar kein Preis! Und der Pokal ging dann an die jubelnden Seniorinnen, den Toni Spiller strahlend in Empfang nahm.

 

So – war das das Ende des Turniers? Oh nein, das größte Highlight fehlt noch. Es gab eine Reise zur Beachcomber Golf Trophy 2019 nach Mauritius zu gewinnen. Herr Därr erzählte ein wenig über sein Familienreisebüro und speziell über die Reise nach Mauritius und dann wurde aus den ausgefüllten Teilnehmerkarten eine gezogen. And the winner is: Hans-Jürgen Gorzolka! Herzlichen Glückwunsch und eine unvergessliche Reise im Februar 2019.

 

Es war mal wieder ein sehr schönes Turnier am Bergkramerhof mit einer tollen Stimmung. Herzlichen Dank an alle Organisatoren und vor allem herzlichen Dank an die vielen Mitglieder, die diesen Tag zu etwas Besonderem gemacht haben.

 

Sylvi Huberhttps://gc-bergkramerhof.de/

Das Siegerteam von Toni Spiller
Auch er nimmt Abschied und zieht um nach Berlin. Turniersponsor Armin Ott.
Alle Sieger
Werner Bauer und die Hexe.