Skip to main content

Peter Kirchmayr Open III

erstellt von Tilman Steinke | |   Clubleben 2018

Ein neuer Brauch scheint bei den Herren"Fuß zu fassen".

Donnerstag, 27. September 2018 

Peter Kirchmayr Open III

 

Donnerstag ist immer Herrentag am Bergkramerhof. Man weiß nicht, was die Herren in diesem Jahr angestellt haben, aber immer ist und war am Donnerstag schönes Wetter. Kein einziges Herrenturnier musste in diesem Jahr ausfallen.

Auch dieser Donnerstag war ein mit bestem Spätsommerwetter gesegneter Turniertag. Mens Captain Rudi Schwarz gab diesem Herrenturnier den Namen „Peter Kirchmayr Open“. Peter Kirchmayr ein sehr  angesehenes Urgestein vom GC Bergkramerhof, ließ es sich nicht nehmen (und dies schon zum dritten mal in diesem Jahr), die Sieger-Preise für dieses Golfturnier zu spendieren. Als Dank dafür der Turniername und zur Siegerehrung ein kräftiger Applaus.

Es scheint sich ein schöner Brauch eingeschlichen zu haben. Die drei Herren, die im ersten Flight spielen, müssen für  die Bereitstellung eines  20 Liter Fässchen Bier am 18. Grün sorgen. Alle Ankommenden werden dann mit einem frisch gezapften, schaumigen Glas Helles begrüßt.

An diesem Donnerstag zeigte diese neue Regel bereits Wirkung. Die Bierbänke wurden rund um das 18. Grün in der Sonne verteilt. Einen frischen Schnitt in der Hand, in die Sonne zu blinzeln und jeden das Grün treffenden Ball mit „Hallo“, Jubel und sonstigen Kommentaren zu begrüßen, das hob die Stimmung. Schade, aber auch gut so, dass nach ca. einer Stunde die Sonne hinter den Wipfeln des Waldes versank. Es wurde kalt und alle zogen um zur Siegerehrung in das wärmere Restaurant.